Allgemein

Dr. Pogo Veganladen sucht ein neues Kollektivmitglied!

Das Dr. Pogo Veganladen-Kollektiv betreibt ein kleines Ladengeschäft in Berlin-Neukölln. Hier werden ausschließlich vegane Produkte vertrieben. Zu unserem Sortiment gehören verpackte Waren sowie Gemüse und Obst,  unverpackte Lebensmittel, Heißgetränke und Backwaren. Wir sind aktuell 10 Personen und arbeiten selbstverwaltet ohne Chef*in. Entscheidungen werden gemeinsam nach dem Konsensprinzip getroffen.

Wir suchen möglichst zum 1. Februar 2023 ein neues Kollektivmitglied zur unbefristeten Anstellung bei 20-30 Wochenstunden. Wir zahlen uns einen Stunden-Einheitslohn leicht über Mindestlohn.

Die Bewerbungsfrist ist Mittwoch der 7. Dezember, die Bewerbungsgespräche finden Ende Dezember bis Anfang Januar statt. Die Probezeit beträgt 6 Monate.

Die Arbeit bei uns umfasst:

  • Schichtbetrieb im Laden (zwischen ca. 8:00 – 21:30 Uhr; z.T. Arbeit am Wochenende)
    • z.B. Waren-Eingang, Regal- und Preispflege, Putzen
    • Kund*innenkontakt
  • v.a. Kassieren und Beratung
  • diverse Selbstverwaltungstätigkeiten
  • Netzwerk- & Öffentlichkeitsarbeit
  • Aufbau von Strukturen alternativen Wirtschaftens

Wir sind u.a. Teil der Freien Arbeiter*innen Union sowie der Union Coop (Föderation gewerkschaftlich organisierter Kollektivbetriebe) und in mehreren Kollektive-Vernetzungen.

Wir bieten

  • Gelegenheit zur Teilnahme an einem linken und solidarischen Arbeitsplatz
  • Augenhöhe und ein hohes Maß an Selbstbestimmtheit
  • hohe Flexibilität bei der Erstellung des Arbeitsplans
  • einen sehr persönlichen Umgang in einer freundlichen Atmosphäre
  • Viele Vorlieben und Talente lassen sich bei Dr. Pogo unkompliziert produktiv einbringen.

Wir suchen

  • Eine Person mit Lust auf Verantwortungsübernahme und Eigeninitiative
  • Eine langfristige Perspektive, damit eine gleichberechtigte Mitgestaltung der Kollektiv-Prozesse möglich ist.
  • Eine Person, die dem Veganismus und dem Tierbefreiungsgedanken positiv gegenüber stehst und Lust hat, solidarwirtschaftliche Strukturen mit aufzubauen. 
  • Deutschkenntnisse etwa B1/B2 Niveau (für Absprachen im Plenum, E-Mail-Austausch und Kund*innenkontakt), wir sprechen aber alle auch weitere Sprachen.

Bestenfalls hast du bereits Erfahrungen mit selbstverwalteter bzw. kollektiver Arbeitsweise gemacht. Von Vorteil sind neben Kenntnis zu veganen und ökologischen Lebensmitteln auch Erfahrungen in Einzelhandel, Vertrieb, Naturkostbranche, Gestaltung, Betriebswirtschaft oder IT (Systemadministration).

Wir erwarten keine formelle Bewerbung mit Lebenslauf und Foto. Folgende Fragen solltest Du in deinem Schreiben beantworten:

  • Was hast Du bisher gemacht? Hast Du oben erwähnte Kenntnisse oder Erfahrungen?
  • Wie ist Dein Bezug zum Veganismus?
  • Was stellst Du Dir unter Arbeit in einem Kollektiv vor?
  • Warum möchtest Du bei uns arbeiten?

Wir begrüßen insbesondere auch Bewerbungen von Menschen, die bei der Stellensuche von struktureller Diskriminierung betroffen sind. Wir sind uns dabei bewusst, dass wir kein diskriminierungsfreier Raum sind. Wir sind: weiß, cis und trans, sprechen u.a. deutsch, englisch oder polnisch, viele von uns haben einen akademischen Hintergrund. Die Arbeit ist oft herausfordernd und unser Laden verfügt über keinen ebenerdigen Zugang. Wir möchten intensiver daran arbeiten Barrieren und Diskriminierungspotenziale abzubauen, befinden uns hier aber noch am Anfang. Für neue Kollektivista haben wir ein Pat*innen-System mit direkten Ansprech­personen während der Probezeit, außerdem gibt es regelmäßige Supervisionstermine und ein Budget für Fortbildungen und Workshops sowie Zeit für Sprachkurse.

Interesse? Schick uns eine E-Mail an: kontakt[äht]veganladen-kollektiv.net

Im Betreff sollte unbedingt der Ausdruck „Traubensaft“ vorkommen, sonst wird Deine E-Mail nicht berücksichtigt! Wir versenden innerhalb von 24 Stunden eine Eingangsbestätigung. Wenn ihr keine Bestätigung bekommt, ruft unter 030 – 530 697 94 im Laden an und wir geben euch eine Alternativadresse, da wir Emails von einigen Providern (zB. Gmail) manchmal nicht bekommen. Wir bitten alle Interessierten um Verständnis dafür, dass wir Fragen zur Bewerbung nicht telefonisch beantworten können.

Weitere Informationen über uns: www.veganladen-kollektiv.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.